Suche
  • 14.05 & 16.05.2015 - Millerntor-Stadion
  • Fußball, Kultur, Liebe in der Gegengerade
Suche Menü

Über 1910 e.V.

„Ein Verein wie kein anderer verdient ein Museum wie kein anderes“ – das ist das Motto von 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V.

Foto: Antje Frohmüller, www.afroh.de

Foto: Antje Frohmüller, www.afroh.de

Wir sind ein gemeinnütziger Förderverein, und zusammen bauen wir ein Museum, wie es die Welt noch nicht gesehen hat: das FC St. Pauli-Museum in der Gegengerade des Millerntor-Stadions – einen magischen Ort zum Magischen FC, offen für alle. Auch ein Archiv/Depot nach professionellen Standards bauen wir auf.

Schon jetzt sind wir öffentlich aktiv mit Veranstaltungen, Ausstellungen und vielen anderen Aktionen rund um den FC St. Pauli, seine Fankultur und seinen Stadtteil wie der großen Ausstellung „F*ck You, Freudenhaus!“ zum Werden und Bleiben des Millerntor-Stadions (2014) und dem ersten „Fußball und Liebe“-Festival (2013).

2012 gegründet, zählt 1910 e.V. bereits über 400 Mitglieder. Die Mitgliedschaft bei 1910 e.V. steht jedem offen und kostet nur 24 Euro im Jahr.

Mach mit und schreib Geschichte! Beitrittsformular: Download hier (PDF)

Einfach ausdrucken, ausfüllen und ab die Post an:
1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V.
c/o FC St. Pauli von 1910 e.V.
Harald-Stender-Platz 1
20359 Hamburg

Oder das Formular schnell einscannen und mailen an: info[ät]1910-museum.de!

Mehr Infos:
www.1910-museum.de
blog.1910-museum.de

Foto: Antje Frohmüller, www.afroh.de

Foto: Antje Frohmüller, www.afroh.de

 

Schreibe einen Kommentar